WE DO IT NOW

Wir sind alle Menschen unseres Heimatplaneten Erde

 

Erinnerung - Gedanken

In den 80er und 90er Jahren
da ging es manchmal rund
da wurde bei der Hobbythek erfahren
wie weit man mit einfachen Mitteln kommt

Das Waschmittel in verschiedenen Komponenten
wurde passend gemixt
und dass man es selbst abfüllen könnte
ganz ohne Müll, das ging fix

Das Brot kam im eigenen Beutel mit
Wurst und Fleisch in der eigenen Dose
Honig und mehr brachte Pfandbehälter mit
das freute die Umwelt, denn vieles gab es lose

Heute kam der Gedanke, wie hieß es noch
Spinnrad war das Geschäft
doch andere machten genauso mit
es ging, wir nahmen uns das Recht

Dann kamen Zeiten – Hygiene, Hygiene
vieles war nicht mehr erlaubt
für diese Vorschriften ich mich manchmal schäme
immer mehr Müll tauchte auf.

Heute gibt es – ich freue mich so
Unverpacktes zum Kaufen
auf dem Wochenmarkt sowieso
auch in Extrageschäfte wird es laufen

Perfekt war es weder früher noch heute
doch da ist mehr als Nichts
ich sehe Hoffnung, denn viele Leute
denken genauso wie ich

Hinterfragen, was wirklich gut und machbar ist
Wie bekommen wir das hin?
Wenn jeder von seinen Erfahrungen, seinem Wissen spricht
dann wird es etwas mit viel Sinn

In diesem Sinne, starten wir schnell
bohren wir tiefer und tiefer nach
die Summe des Wissen ganz aktuell
aus Erfahrungen und vom Fach

Willst du eine gute Zukunft für alle erreichen
dann mach ganz einfach mit
zu Fragen, zu Sammeln, einfach ehrliche Zeichen
sind mehr als der erste Schritt.
(C) Maria Donner 5. Januar 2023

 

 

_____________________________________________________________

Ich suche Menschen, die Frieden wollen.
Eine Aktion, die jedem zeigt, wir sind so viele.
Jeder ist herzlich willkommen.

Wenn sich jeden Tag einer mehr findet, dann freue ich mich.
Es wäre ein Zeichen menschengemachten Kriege und kriegsähnlichen Zustände auf der Erde zu minimieren.
Schaffen wir es jeden Tag die Anzahl der Menschen zu verdoppeln, die für den Frieden für alle Menschen und Lebewesen auf der Erde einstehen?
Jeder hat sein eigenes Engagement und Wissen.
Gemeinsam kommt alles zusammen, wenn wir es auf Augenhöhe weiterbringen.

Jeder der für Frieden ist,
- wird hier auf der Webseite eingetragen
- kann diese Schilder in den unterschiedlichen Sprachen nutzen.
- zeigt dies öffentlich
- kann sein Engagement (Webseite, Beschreibung) nach außen bringen - (Frieden, Umwelt, ... Die Themen sind so vielfältig).

Täglich nehme ich mir eine halbe Stunde - und freue mich, wenn ich Unterstützung benötige und erhalte - wenn es immer mehr Menschen auf der Welt schaffen für ein friedliches Miteinander einstehen.


Liste der Menschen, die für alles Leben hier auf der Erde ein friedliches Leben wünschen.
Länder und Orte dienen der Orientierung. Orte können, in kritischen Konstelationen, intern bleiben, bzw. Namen nur gekürzt öffentlich gemacht werden.

Zählen wir - Grün gibt Hoffnung.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Name, Ort, Land, -Engagement - Webseite

Maria Donner, Borken, Deutschland -Ein friedliches Leben hier auf der Erde. Für die Erde und für alle Lebewesen darauf. - www.Traumder10.de

 Andre Hoffmann aus Norden, Deutschland - Aktiv für: Menschen, die in ihrer Kindheit Übergriffen ausgesetzt waren,  Ruhepole ermöglichen.

 

 

 Frieden deutsch

 

 

Haben sie Fragen?

Schicken sie uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!